Mitte
Clubraum
10. März | Ackerpella | Konzert

A Cappella mit AckerPella

Brüstung
1-20   21-40   41-60   61-68
1-20   21-40   41-60   61-68

10. März | Ackerpella | Konzert

A Cappella mit AckerPella

Nach der langen Corona-Durststrecke brennt das Vokalensemble „AckerPella“ aus Lindwedel darauf, ihr aktuelles Programm „Liebe und andere Befindlichkeiten“ nun auch in der Brelinger Mitte zu präsentieren. Die 12 Singenden haben sich unter der Leitung von Volker Bublitz einen herausragenden Ruf weit über die Grenzen des heimatlichen Heidekreises hinaus erarbeitet. Pop, Jazz, Rock, mal in Englisch, mal in Deutsch, bilden die Hauptzutaten in dem bunten Mix aus musikalisch anspruchsvollen, dabei aber angenehm eingängigen Melodien und Harmonien. Ältere im Publikum werden sich an Titeln von John Miles, Billy Joel, Phil Collins, Tina Turner oder der Münchner Freiheit erfreuen, für die Jüngeren und jung Gebliebenen stehen auch Ed Sheeran, Pink oder Justin Bieber auf dem Programm.
Als roter Faden zieht sich die Liebe in vielfältigen Facetten durch das Programm: Jüngere und reifere Paare, Nächstenliebe, Beziehungskrisen und ihre Lösungen, all das und noch viel mehr beschreibt das Ensemble in schwungvollen oder auch bedächtigen Bearbeitungen von Evergreens. AckerPella reist mit leichtem Gepäck: Gänzlich ohne Lautsprecher, einzig und allein mit ihren Stimmen bilden sie Klanggebilde ab, die sonst von anderen Musikern mit Bergen von Instrumenten erzeugt werden. Oft gelobt werden dabei das homogene Klangbild der Vokalisten und die Moderationen, die auch die englisch gesungenen Titel verständlich machen.

Beginn: 17.00 Uhr | Einlass: 16.30 Uhr
Eintritt: Hutkasse
Veranstaltungsort: Terrassenraum Brelinger Mitte, Marktstraße 1

© 2024 Kulturverein Brelinger Mitte e.V. (desktop version)   |  Impressum  |  erstellt mit easyCMS