Lars Stoermer Quartett „Storytelling Jazz“

Samstag, 02. Juni 2018, 20:30 Uhr - 22:51 Uhr

Lars_Stoermer_Quartett-a

Nach fünf erfolgreichen Konzerten der Brelinger Winterjazz-Reihe gibt es am Samstag, den 2. Juni, einen weiteren Höhepunkt fabelhafter Jazzmusik. Mit dem Auftritt des Lars Stoermer Quartetts halten erneut anspruchsvolle, facettenreiche Jazzkompositionen Einzug in die Räume der Brelinger Mitte. Das Lars Stoermer Quartett ist viel mehr als ein virtuos groovendes Jazzensemble. Es kreiert einen Roadtrip aus spannenden Kompositionen, ausdrucksstarken Soli und feinstem Ensemblespiel. Perfekt eingespielt, schöpfen die vier aus einer breiten Farbpalette von Klängen, Spielformen und rhythmischen Strukturen.

Lars Stoermer – Saxophon, Bassklarinette, Komposition
Eike Wulfmeier – Piano, Komposition
Clara Däubler – Bass
Raphael Becker-Foss – Drums

Einlass:             19:30 Uhr
Konzertbeginn: 20:30 Uhr

Eintritt: 12,00 €, Mitglieder 8,00 €

Kartenvorverkauf: - Büro Brelinger Mitte,  (Fr. 9:00 - 13:00 Uhr) 
                            - Schreibwaren von Hirschheydt (Mel), Tel. 05130 - 5466
                            - Bücher am Markt (Bis), Tel. 05130 - 58 49 577
                            oder an der Abendkasse
(Der Vorverkauf in den Buchläden beginnt immer 14 Tage vor der Veranstaltung).